Hausbesuch

 

Sollten Sie durch eine Schwerbehinderung oder Krankheit daran gehindert sein, uns in unserem Büro im Dortmunder Kreuzviertel aufzusuchen, kommen wir auch gerne zu Ihnen, um die Erfolgsaussichten Ihres Anliegens (z.B. im Arzthaftungs- oder Versicherungsrecht)  in einem ersten, für Sie unverbindlichen Beratungsgespräch zu prüfen und die Kostenrisiken mit Ihnen zu besprechen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin!

Falls eine Rechtsschutzversicherung besteht, bitten wir Sie, zunächst eine Deckungszusage für das Beratungsgespräch einzuholen.  

Falls Sie über keine (eintrittspflichtige) Rechtsschutzversicherung verfügen, berechnen wir für das Beratungsgespräch innerhalb Dortmunds 90,00 € zzgl. Auslagen und MwSt. Dies sind aktuell 128,52 €.

Die Zahlung kann bar, per Vorkasse oder Lastschrift erfolgen. Das Honorar wird auf eine evtl. weitere Tätigkeit in der gleichen Sache selbstverständlich angerechnet.

Für einen Hausbesuch außerhalb Dortmunds ist vorab eine individuelle Vereinbarung über die Fahrtkosten und das Abwesenheitsgeld zu treffen. Im näheren Umkreis von Dortmund (z.B. Unna, Lünen oder Witten) machen wir in der Regel zusätzliche 30,00 € zzgl. MwSt. geltend.

Wir stehen Ihnen aber auch gerne für Hausbesuche in den Landgerichtsbezirken Hagen, Bochum oder Essen zur Verfügung.